Microsorum thailandicum

Botanischer Name: Microsorum thailandicum

Trivialname: n/a

Herkunft: Südostasien – Kambodscha, Malaysia, Südchina, Taiwan, Thailand

Aussehen: zungenartige, lange sukkulente dunkelgrüne blau-metallic schimmernde Blätter, ältere Pflanzen bilden an Blattunterseiten reichlich goldenbraune Sporenpakete

Größe: Blattlänge bis über 30cm geeignet für Becken ab: 50cm

Substrat: Epiphyt und Lithophyt, bei terrestrischer Kultur humoses feuchtigkeitsspeicherndes lockeres Substrat

Feuchtigkeitsbedarf: mittel

Lichtbedarf: mittel, halbschattig bis hell

Temperatur: 20 °C bis 30 °C

Vermehrung: durch Teilung des Wurzelballens oder Sporenaussaat

Sonstiges/Besonderheiten: Wegen dem Blauschimmern der Blätter sehr bekannt und beliebt in der Terraristik. Wurde fälschlicherweise bis 2008 als Microsorum steerei gehandelt.

Korrigieren

Welches ist eine Zahl?