Merkmale der Begrünung von Business-Centern

Die Unterbringung eines Büros in einem Business-Center und nicht in einem gewöhnlichen Gebäude ist eine gute Entscheidung, zumindest weil dort alles auf den Komfort der Mitarbeiter und Kunden ausgerichtet ist. Komfortable Geschäftsräume, interne Infrastruktur und natürlich eine Business-Atmosphäre - all das steigert die Produktivität, unterstreicht den Status des Unternehmens und führt so zu einer erfolgreichen Geschäftsentwicklung.

Es ist kein Wunder, dass die Eigentümer von Business Centern viel Wert auf die Innen- und Außengestaltung ihrer Gebäude legen. Dazu gehört nicht zuletzt die Begrünung. Es ist erwiesen, dass Pflanzen an Arbeitsplätzen und in Aufenthaltsbereichen dazu beitragen, Stress abzubauen, eine positive Stimmung zu erzeugen, die Vorzüge der Architektur zu betonen und schließlich potenzielle Mieter und Kunden bestehender Unternehmen anzuziehen.
Lechuza

In den letzten Jahren haben Dekorateure empfohlen, zu diesem Zweck hochwertige Kunstpflanzen anstelle von lebenden Pflanzen zu verwenden. Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie benötigen wenig oder gar keine Pflege und brauchen daher keine Mitarbeiter anzustellen, sie ziehen keine Insekten an und lösen keine Allergien aus, sie müssen bei ihrer Aufstellung nicht auf die Umgebungsbedingungen wie ausreichende Wärme oder Licht achten. Darüber hinaus können Designer ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Räume mit exotischen Arten dekorieren, die nicht im Haus gezüchtet werden können.

Auswahl von Pflanzen für die Bürobegrünung

Die Wahl der Pflanzen für die Begrünung hängt von vielen Faktoren ab: Art des Raums, Einrichtungsstil, verfügbarer Platz. Im Außenbereich, neben dem Eingangsbereich, sind Nadelbäume wie Thuja oder Zypressen am häufigsten anzutreffen. 

Große Bäume und Sträucher in stilvollen Pflanzgefäßen werden in Lobbys und Aufenthaltsräumen verwendet, sowohl einzeln als auch in Gruppen. 

Phyto-Wände sind eine weitere Win-Win-Option für Business-Center. Sie können über der Rezeption, an den leeren Wänden auf den Etagen oder im Loungebereich angebracht werden.

Die Begrünung von Büroräumen ist in der Regel nicht sehr umfangreich. Für Arbeitsräume werden große Grünpflanzen in Boden- oder Hängegefäßen verwendet, in der Regel einige wenige Pflanzen für den gesamten Freibereich. Die Schreibtische im Büro können mit kleinen Topfpflanzen, auch mit blühenden Pflanzen, dekoriert werden.
Elho

Die beliebtesten Pflanzen für Büros sind eine Vielzahl von Ficus und Kakteen, Sansevieria, Chlorophytum, Spacifilum, Schefflera. In den letzten Jahren haben sich auch Sukkulenten durchgesetzt - sie sind kompakt genug, um auch auf einem überfüllten Schreibtisch Platz zu finden, und bunt genug, um die Stimmung zu heben.

Das Wichtigste ist, dass die Pflanzen so realistisch wie möglich sind und einen lebendigen grünen Effekt erzeugen, anstatt nur grüne Dekoration zu sein.

Wir bieten eine große Auswahl an botanisch korrekten Bildern von Blumen, Bäumen und Sträuchern, einschließlich exotischer Exemplare, sowie eine große Auswahl an hochwertigen und stilvollen Pflanzgefäßen, Materialien für Phytopanos, fertige Design-Kompositionen und vieles mehr. Die Qualität wird in allen Phasen der Produktion sorgfältig überwacht, so dass wir ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit garantieren können.