Botanischer Name: Pellionia repens

Trivialname: Zimmernessel, kriechende Pellionie

Herkunft: trop.Asien,

Aussehen: gezahnte bis zu 5cm lange Blätter mit dunkelgrünem bis violettem Rand und hellgrüner Blattmitte

Größe: Die krautig wachsenden Triebe dieses Bodendeckers können bis zu 70cm lang werden. Sie sind mit zunehmender Länge brüchig und können immer wieder gekürzt werden um Jungpflanzen zu erhalten.

geeignet für Vivarien ab: 30cm

Substrat: feuchte Erde, feuchtes Xaxim, feuchtes Lava Granulat.

Feuchtigkeitsbedarf: hoch, immer feucht halten

Luftfeuchtigkeit: hoch, über 70%

Lichtbedarf: gering bis mäßig

Temperatur: 16-28°C

Vermehrung: Stecklinge schneiden und im Wasser oder sehr feuchtem Substrat wurzeln lassen.

Die Vermehrung ist sehr einfach.

Im Vivarium mit: Wasserskink (Tropidophorus spec.)

Sonstiges/Besonderheiten: Der rötliche Anteil der Blätter verstärkt sich bei erhöhter Lichtintensität.