Botanischer Name: Macodes petola

Trivialname: Blattschmuckorchidee

Herkunft: bis zu den Pazifischen Inseln, Neu ,

Aussehen: Dunkelgrüne Blätter mit goldenen Adern.

Größe: Bis 7 cm geeignet für Vivarien ab: ab 30cm

Substrat: Orchideenerde, Humus, Humus mit Orchideenerde. Substrat sollte Wasser speichern aber auch Wasser durchlässig sein.

Feuchtigkeitsbedarf: Substrat sollte immer feucht sein

Luftfeuchtigkeit: über 70%

Lichtbedarf: mittel-hoch

Temperatur: 18 – 29°C

Vermehrung: Über Kopfstecklinge

Im Vivarium mit: Frösche, Geckos

Sonstiges/Besonderheiten: Sehr attraktive Erdorchidee, deren Blüte meiner Meinung nach sehr unscheinbar aussieht, dafür die Blätter aber viel hermachen.

Die Sage um Macodes petola