Botanischer Name: Cirrhopetalum makoyanum

Herkunft: , , ,

Aussehen: monopodial wachsende, kleinbleibende Orchidee aus , 2cm große Pseudobulben, Laub bis 10cm, Inflorescenz bis 20cm Trieb mit 10 Blüten

Größe: Höhe 12cm, Durchmesser bis 1cm, „kriechende“ Orchidee geeignet für Vivarien ab: 30cm

Substrat: durchlässiges Substrat für Orchideen, auch epiphytisch direkt auf Holz gebunden, allerdings mit wasserspeichernder Unterlage

Feuchtigkeitsbedarf: hoher Bedarf jedoch nicht nass

Luftfeuchtigkeit: 70 -90%

Lichtbedarf: halbschattig

Temperatur: ideal um die 20-25°C

Vermehrung: durch Teilung

Im Vivarium mit: n/a

Sonstiges/Besonderheiten: langsamwachsend